www.katanaflyer.de
www.katanaflyer.de

DV20 (NG) - Die Neue!

Grundlage für die Entwicklung und Entstehung war die erfolgreiche und beliebte HOAC DV20 Katana, welche von 1993 bis 1996 in Wiener Neustadt produziert wurde.

 

Zellenseitig basiert die Neuauflage auf der DA20-C1, erkennbar an den kleinen Fenstern im Heck.

 

 

 

Das Cockpit entstammt ebenfalls der DA20 und wurde überarbeitet. Die neue DV20 besitzt ein höheres Abfluggewicht und einen größeren Tank.

 

Die Fertigstellung des Prototyps - OE-VKE - erfolgte im August 2006 unter dem Namen DV20-E. Im April 2007 wurde sie auf der AERO in Friedrichshafen der Öffentlichkeit vorgestellt.

Motor

Rotax 912S

 

4 Zylinder, 4 Takt Ottomotor in Boxeranordnung, flüssigkeitsgekühlte Zylinderköpfe, luftgekühlte Zylinder
Leistung 100 PS  
Tankinhalt 93 Liter

AVGAS 100LL, MOGAS entspr. BAZ Erlaß Z1.6412-11/16-83

Propeller Zweiblatt Verstellpropeller

MT Propeller MTV-21-A/175-05

hydraulisch verstellbar

Spannweite

10,87 m

 
Länge 7,16 m  
Höhe 2,18 m  
Flügel V-Stellung: 4°

Flügelprofil: Wortmann FX63-137/20 HOAC Fläche: 11,6 m², GFK Flügel in Halbschalen-Sandwichbauweise mit CFK Holm

MTOM 800 kg  
Dienstgipfelhöhe 4000 Meter  





Aktuelles:

Zukunft: Die Einarbeitung von Cockpitbildern der einzelnen Modelle ist geplant

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Katanaflyer

Erstellt mit 1&1 MyWebsite Privat.